Slide Background
Hauptgebäude
Slide Background
Persönlichkeit stärken
Slide Background
Menschlichkeit 🤍
Slide Background
Community
Slide Background
Gesünder kochen
Slide Background
Projekte
Slide Background
Ernährung
zurückzurück
weiterweiter

Erlebnisreicher Schulausflug der BBS-Außenstelle an die Nordseeküste

Am Donnerstag, 07. Juli, unternahmen die drei Klassen der Außenstelle gemeinsam mit ihren Lehrer*innen von Papenburg aus einen Ausflug mit dem Zug (9 €-Ticket) nach Norddeich Mole. Auf dem Weg dorthin legten sie einen Zwischenstopp in Emden ein und machten einen Rundgang durch die Stadt bis zum alten Binnenhafen, wo ein altes (Museums-)Feuerschiff liegt. In Norddeich Mole besichtigten die Schüler*innen die Seehundstation, in der junge, verlassene Seehunde (= Heuler) für eine spätere Wiederauswilderung in der Nordsee aufgepäppelt werden. Anschließend konnten sich die Schüler*innen an den Strand legen oder in einem Restaurant etwas essen und trinken.Hafen Leer

Auf der Rückfahrt mit dem Zug wurde wieder eine Pause in Leer eingelegt, wo die Schüler*innen in den Geschäften shoppen oder ein Eis essen konnten. Für einige der Schüler*innen war dies der erste Besuch der Nordseeküste und des Wattenmeeres. Insbesondere die kleinen Seehunde lösten große Begeisterung aus. Mit dem 9 €-Ticket können die Schüler*innen noch den ganzen Monat Juli kostengünstig Ausflüge in die nähere und weitere Umgebung des Emslandes unternehmen.

 

Netzwerktreffen zum Opferschutz

Unsere Schulsozialarbeiterinnen sind gestern Nachmittag der Einladung vom Niedersächsischen Landesbeauftragten, Thomas Pfleiderer, gefolgt und haben am Netzwerktreffen zum Thema Opferschutz teilgenommen. Herr Pfleiderer ist zentraler Ansprechpartner für Opfer von Straftaten. Er setzt sich für die Belange von Kriminalitätsopfern ein, berät und vermittelt Unterstützungsmöglichkeiten und ist für die Vernetzung von Akteuer*innen zuständig.

Sie konnten sich sehr gut informieren und ihr Netzwerk erweitern. Falls das Kollegium oder Schüler*innen konkrete Fragen zum Thema Opferschutz haben oder selbst betroffen sind und Unterstützung benötigen, stehen sie als Ansprechtpartnerinnen gerne bereit.

Niedersächsischer Landesbeauftragter für Opferschutz                              Akteur innen 

 

Burger-Verkauf im F-Gebäude

Im Rahmen der Projektwoche "Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)" verarbeitete die Klasse der BNGA zusammen mit Herrn Kruth und Herrn Blömer nur Produkte aus Deutschland, um klimaneutrale Speisen herzustellen.
Daraus entstanden Pulled Pork und Pulled Chicken Burger. Alternativ konnte sogar ein vegetarischer Burger angeboten werden. Diese wurden anschließend im F Gebäude verkauft.

Burger01

 

Erfolgreiche Abschlussprüfungen in der Hauswirtschaft

In der letzten Woche absolvierten die Hauswirtschafterinnen erfolgreich ihre Abschlussprüfung.


Diana Alabdallah Ausbildungsbetrieb: Jugendbildungsstätte Marstall Clemenswerth, Sögel
Marina Hempen Ausbildungsbetrieb: Hotel zur Emsbrücke, Niederlangen
Eileen Sievers Ausbildungsbetrieb: ev. Bildungszentrum Potshausen, Rhauderfehn
Christina Troff , Ausbildungsbetrieb: Europahaus Aurich, Deutsch-Niederländische Heimvolkshochschule
Antonia Bromm, Ausbildungsbetrieb: Stiftung Kloster Frenswegen, Nordhorn
Sophie Marie Parpart, Ausbildungsbetrieb: Soziale Dienste Nordhorn, Nordhorn


Dazu gratulieren wir ganz herzlich. Alle SchülerInnen werden von ihren Betrieben übernommen.


In der Prüfung sollte eine Mittagsverpflegung mit Vorspeisen und Hauptgerichten und zum Nachmittag eine Auswahl an Gebäcken mit entsprechender Tischgestaltung und Dekoration erstellt werden.

 

DSC 0471

 

 

Selbstgepflückte Erdbeeren aus der Region

Mit der richtigen Ernährungsweise und der Vermeidung von Lebensmittelabfällen trägt jeder Einzelne zur Erreichung der Klimaziele bei. Es gibt gute Gründe Lebensmittel selbst einzukochen. Nicht nur aus Gründen der Ökologie und Ökonomie, auch Menschen mit Allergien oder ernährungsbedingten Erkrankungen profitieren davon.
Die Schülerinnen und Schüler der B1YS-1 haben unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit selbstgepflückte Erdbeeren aus der Region zu einer sehr leckeren Erdbeerkonfitüre verarbeitet. Diese Konfitüre ist über den gesamten Winter haltbar und kann sogar noch darüber hinaus verwendet werden. Außerdem spart man sich den Gang zum Supermarkt und die höheren Kosten für die Konfitüre aus dem Supermarkt.

                                 Erdbeer                             feld

 

Seite 4 von 39

Aktuelles

 

Monatliche Schulsprechstunde der Berufsberatung

 DINA3 Sprechzeiten SchwarzesBrett BBSHWS

 

 

 

Zeugniskonferenzen: 17.01.23

 

Zeugnisferien: 30. - 31.01.23

Osterferien: 27.03 - 11.04.23

 

 

 

Anträge zu den Leistungen des 

Bildungs- und Teilhabepaketes 

des Landkreises Emsland!

 

IServ Schulserver