Hauptgebäude
Persönlichkeit stärken
Menschlichkeit 🤍
Community
Gesünder kochen
Projekte
zurückzurück
weiterweiter
Slider

Kinder-Events auf dem Ökohof Papenburg

Erzieher-Schüler*innen entwickeln Event-Ideen und Spiele für Kinder:oko11
Der Soziale Ökohof in Papenburg empfängt regelmäßig Kinder im Grundschul- und Kindergartenalter. Die Nachfrage ist ungebremst. Darum unterstützen 75 angehende Sozialpädagogische Assistent*innen der BBS Papenburg (Hauswirtschaft und Soziales) mit Ideen für Spiele und Mitmach-Aktionen. 
Über einen Zeitraum von fünf Monaten sind in der Unterrichtszeit 29 kreative und spielerische Konzepte zu den Themenfeldern Insekten, Vögel, Kartoffeln, Stroh, Eier und Hühner, Obst und Gemüse, Jahreszeiten, Getreide, Brot und Backen, gesunde Ernährung und Nachhaltigkeit entstanden. Nach einem ausgiebigen Besuch des Hofes haben sich drei Klassen der Berufsfachschule Sozialpädagogische/r Assistent/in im zweiten Ausbildungsjahr in einem Kreativ-Workshop auf selbst gewählte Bereiche spezialisiert. Im Vordergrund steht das Erlebnis Bauernhof sowie die sinnliche und spielerische Erfahrung mit Tieren und Lebensmitteln in eigener Haltung und Herstellung. Durch eine finanzielle Unterstützung vom Ökohof und der BBS konnten Geschicklichkeits- und Bewegungsspiele, Rallyes und Mitmach-Aktionen hergestellt werden. 
Die BBS Papenburg (Hauswirtshaft und Soziales) arbeitet bereits im dritten Jahr erfolgreich mit dem Sozialen Ökohof zusammen. Besondere Hilfe erhielten die Schüler*innen erneut von der Holzwerkstatt der Nachbarschule, die BBS (Technik und Wirtschaft), welche den Bau mehrerer Holzspiele ermöglichten. Die Materialien, Spiele und Ideen aus diesem Jahr könnten auf dem Tag des Offenen Hofes im September 2020, auf dem über 1500 Besucher erwartet werden, zum Einsatz kommen. 
Alle Materialien und Ideen wurden am Montag, den 02.03.2020, in der BBS Papenburg (Hauswirtschaft und Soziales) von 9:00-11:30 Uhr präsentiert. Vorstand, Mitarbeiter sowie Ehrenamtliche des Sozialen Ökohofs durften alle Ideen bewerten und natürlich selbst ausprobieren. Ein großer Dank geht an den Kollegen Karl Lögermann von der Holzwerkstatt der Nachbarschule (Wirtschaft und Technik), der uns tatkräftig beim Bau mehrerer Holzspielzeuge unterstützte!

IServ Schulserver

iserv

 

 

Aktuelles

Hygieneplan der BBS Papeburg Hauswirtschaft & Soziales

 

 

 Anträge zu den Leistungen des 

Bildungs- und Teilhabepaketes 

des Landkreises Emsland!