Slide Background
Hauptgebäude
Slide Background
Persönlichkeit stärken
Slide Background
Menschlichkeit 🤍
Slide Background
Community
Slide Background
Gesünder kochen
Slide Background
Projekte
zurückzurück
weiterweiter

Workshops zum Thema „Loverboys“

Am 25.11.2021, dem internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen, fanden an unserer Schule mehrere Workshops zum Thema „Loverboys“ statt. Unter der Leitung von Frau Schönhoff (Netzwerk gegen Menschenhandel e.V.) und der organisatorischen Mitgestaltung von Frau Schröder (Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Papenburg) bekamen die Schüler*innen einen Einblick in dieses wichtige Thema. Als Loverboys werden junge Männer bezeichnet, die jungen Mädchen ihre Liebe vortäuschen. Sie sollen emotional abhängig gemacht werden, um dann der Prostitution nachzugehen.Lover1

Erfahrungsberichte von Opfern und Tätern zeigten eindrucksvoll die Vorgehensweise und die fatalen Folgen der Loverboy-Methode. Die jungen Mädchen können dabei aus allen sozialen Schichten stammen und sind den Tätern emotional ausgeliefert. Wichtige Anliegen des Workshops waren neben der Erkennung eines Loverboys auch Auswege bei einer möglichen Betroffenheit aufzuzeigen.

 

Aktuelles

 

19.01.22 Zeugniskonferenzen

 

31.01. - 01.02.22 Winterferien

 

04.04. - 19.04.22 Osterferien

 

 

 

Niedersächsischer
Rahmen-Hygieneplan
Corona Schule

 

 

 

 Anträge zu den Leistungen des 

Bildungs- und Teilhabepaketes 

des Landkreises Emsland!

 

IServ Schulserver