Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Herstellung von Pflegeprodukten

Mit Blick auf das Weihnachtsfest stellten die Schülerinnen und Schüler der BEYN 1 im Rahmen des praktischen Unterrichts mithilfe ihrer Lehrerin Frau Kosmetik1Strenge und der Referendarin Frau Willen Pflegeprodukte selbst her und verpackten diese anschließend als kleine Weihnachtsgeschenke. Die Gründe für dieses Projekt waren vielfältig. Selbstgemachte Pflegeprodukte sind:

• Gut für die Gesundheit: Statt ungesunder und künstlicher Inhaltsstoffe enthalten die selbst gemachten Alternativen natürliche Zutaten, die dem Körper helfen, zum gesunden Gleichgewicht zurückzukehren, anstatt ihn von synthetischer Pflege immer abhängiger zu machen. 
• Gut für den Geldbeutel: Selbst gemachte Alternativen sind fast immer deutlich preiswerter.
• Gut für die Umwelt: Selbermachen spart jede Menge Plastik und anderen Verpackungsmüll. Auch die weihnachtlichen Verpackungen wurden im Sinne des „Upcyclings“ mithilfe ausgekochter Gläser, Papierschachteln, alten Kalenderblättern oder aus Milchtüten hergestellt.
So durften sich die Familien und Freunde der BEYN 1 an Weihnachten über selbstgemachte Badepralinen und selbstgemachten Lipgloss, Haarwachs oder auch Erkältungsbalsam freuen. 

IServ Schulserver

iserv

 

 

Aktuelles

 Anträge zu den Leistungen des 

Bildungs- und Teilhabepaketes 

des Landkreises Emsland!